0178 2056756 mona@mol-reisen.de

Wandereisen auf dem Jakobsweg in Portugal, Spanien und Deutschland. Erlebnisreisen nach Moldawien und mehr

Herzlich willkommen! Es gibt einen Ort, der sich tief in mein Herz eingegraben hat – ein versteckter Ort mitten im Lysefjord im Süden Norwegens. Dieser Ort, fernab von Straßen und nur zu Fuß oder per Boot erreichbar, ist für mich mehr als nur ein Ort auf der Landkarte. Ich erinnere mich noch deutlich an den schmalen Wasserfall am Fjell und das Gefühl der Verbundenheit, das mich überkam. An diesem Ort habe ich gespürt, dass ich hierher gehöre. Dies war der Wendepunkt im Juli 2018, als ich beschloss, meine Leidenschaft für Reisen zu meinem Beruf zu machen.

Meine Mission? Menschen diese einzigartigen Orte zu zeigen – und das auf eine nachhaltige Weise. Die Faszination für besondere Orte und das Teilen dieser Schönheit treibt mich an. Reisende schätzen an mir, dass ich für jedes Detail sorge, bis auf das Wetter natürlich.

Ob es Frauen sind, die ich auf dem Münchner Jakobsweg oder dem Camino Portugues begleite oder Wanderreisen durch Island leite – jede Erfahrung ist eine Reise zu neuen Horizonten.

Das Leiten von Reisegruppen erfordert viel Einsatz, aber es bringt auch eine Menge zurück. Auf Reisen gibt es immer wieder Situationen, die mich als Reiseleiterin sowohl körperlich als auch geistig herausfordern. Sei es, weil die geplante Route nicht passierbar ist, das Gepäck verloren geht, eine Teilnehmerin nicht weitergehen kann oder irgendetwas Wichtiges fehlt. Nicht zu vergessen, wenn plötzlich ein starker Wind aufkommt oder andere unvorhergesehene Ereignisse eintreten.

Um solche Situationen erfolgreich zu meistern, habe ich begonnen, mich intensiv mit dem Thema Gelassenheit auseinanderzusetzen. Gelassenheit hilft mir, ruhig zu bleiben und Lösungen zu finden, selbst wenn es stressig wird. Dazu kommt, dass auch der Körper nach einer langen Wanderung oder eine Nacht im Zelt gedehnt werden will. Daher habe ich eine Yoga Ausbildung (200h, AYA zertifiziert) absolviert und eine spezielle Ausbildung in Yin Yoga. Seit September 2023 trage ich zudem den schwarzen Gürtel im Taekwondo.

Danke, dass du hier bist und ein Teil meiner Reise bist!

 

Du möchtest mehr wissen oder eine Reise buchen? Dann schreibe mir eine Nachricht.

Newsletter (ja/nein?)

5 + 6 =